Braunauer Kultursommer auf 2021 verschoben

Alternativ für 2020 „Der kleine Kultursommer“

Durch die momentane Ausnahmesituation und die gesetzlichen Einschränkungen sind auch die ersten geplanten Veranstaltungen des Braunauer Kultursommers betroffen. Ebenso wird die Vorbereitungs- und Probenzeit verkürzt und es bleibt eine Planungsunsicherheit. Darum hat die Leitung des bauhoftheater braunau entschieden, den Braunauer Kultursommer 2020, in der geplanten Version, abzusagen und auf 2021 zu verschieben. Das betrifft in erster Linie die Theaterproduktion „Ein Sommernachtstraum“ und die Kindertheaterproduktion „Tom Sawyers Abenteuer“ sowie das Eröffnungskonzert am Platzl der Band Mo’Horizons. Die geplanten Musikevents im Juli sind auf Grund bestehender Verträge noch nicht abgesagt, aber mit großem Fragezeichen versehen.

Keine Veranstaltungen bedeutet: Keine Eintritte, keine Sponsoren und keine Subventionen, also kein Geld. Vor allem kleinere, projektfinanzierte Vereine, wie das bauhoftheater, trifft das besonders. Daher bietet das bauhoftheater braunau eine unterstützende Mitgliedschaft und Spendenmöglichkeit, um die laufenden Kosten abzudecken und das Bestehen des Vereins sowie den kulturellen Beitrag, den der kleine Theaterverein für die Region erbracht hat, auch für die kommenden Jahre zu sichern.

Das bauhoftheater braunau will die Hoffnung nicht ganz aufgeben und hat einen Plan B entwickelt, den kleinen Kultursommer. Um spontan und kurzfristig agieren zu können, je nach den gesetzlichen Vorgaben und zusätzlicher Risikoabwägung, sind Aktionen im öffentlichen Raum (Plätze und Parks mit genügend Freiraum), wie Straßentheater, Straßenmusik und Literatur, mit freiem Eintritt bzw, freiwilliger Spende geplant. „Wir sind motiviert im Laufe des Sommers aktiv zu werden, als kultureller Nahversorger zu agieren und damit für etwas Normalität zu sorgen. Falls im Sommer sicherheitsbedingt noch keine Veranstaltungen stattfinden dürfen, ist das bauhoftheater für Herbst/Winter bestens gerüstet.“ so der Obmann, Robert Ortner.

Aktuelle Infos zum Sommerprogramm sowie zur Unterstützung des Vereins demnächst hier auf
www.bauhoftheater.at bzw. auf den Socialmedia-Kanälen.
Spenden-IBAN Bauhoftheater: AT19 3406 0000 0831 7570

Wir geben den Löffel nicht ab!

Gemeinsam mit dem großartigen Heli Stonig von Heston Films entstand ein kleines Video, das einen Einblick (mit Augenzwinkern) in die Isolationszeit der Bauhoftheater-Mitglieder gibt.

Werden Sie Mitglied beim bauhoftheater braunau

kultursaommer logo

In stolzer Kooperation mit

Alle Infos zum Projekt hier.

 

Braunauer Musiksommer

 

Hier finden Events von uns statt

Danke unseren Partnern

 

Foerderlogo LEADER 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.