Was passiert bei unsicherer Wetterlage

Die Intendanz entscheidet grundsätzlich bis 18 Uhr, ob gespielt oder abgesagt wird. Die Info dazu wird hier auf unserer Homepage und auf unserer Facebook Seite kommuniziert. Zusätzlich steht Ihnen unsere Info- und Wetterhotline zur Verfügung. Je nach Wetterlage kann diese Entscheidung aber auch erst später erfolgen – wir bitten um ihr Verständnis.
Info und Wetterhotline:  +43 (0) 664 / 730 48 231 an den Aufführungstagen ab 17 Uhr – keine Kartenreservierung!

Vorgehensweise bei Absage oder Abbruch einer Aufführung

1. Bei Absage vor Aufführungsbeginn:
Der Eintrittspreis wird Ihnen rückerstattet / die Karten verlieren ihre Gültigkeit!

  • Online Karten: Es wird Ihnen der Betrag auf Ihr Konto zurücküberwiesen - oder schreiben Sie uns ehest möglich eine E-Mail und sie erhalten auf Wunsch einen Gutscheincode und können damit neu buchen. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Karten im Vorverkauf (bar bezahlt): Rückerstattung an der Abendkassa am selben Tag, mit der Möglichkeit die Karten auf einen anderen Termin umzubuchen. Rückerstattung auch an allen darauffolgenden Aufführungstagen an der Abendkassa – hier besteht jedoch keine Möglichkeit der Umbuchung, nur Auszahlung. Abendkassa jeweils von 19 Uhr bis 20 Uhr.

2. Bei Abbruch nach Aufführungsbeginn:
Muss eine Aufführung nach Beginn abgebrochen werden, so besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises!
Ausnahme: Wird die Aufführung innerhalb der ersten 30 Minuten abgebrochen gelten grundsätzlich die Regeln, wie bei Absage vor Vorstellungsbeginn (siehe oben)! Jedoch bitten wir um ihr Verständnis, dass die Rückerstattung des Eintrittspreises möglicherweise nicht unmittelbar danach erfolgen kann!

Ihr bauhoftheater Team

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen