familientheater

Das Gespenst von Cantervillefrei nach dem Roman von Oscar Wilde Regie: Chiara NassauerPREMIERE: Sonntag, 18. Juli 2021, 18:00 Uhr TICKETS ONLINE Sir Simon de Canterville ist ein hart arbeitendes, altehrwürdiges englisches Schlossgespenst. Und wie es sich für so ein richtiges Schlossgespenst gehört, spukt er schon seit Jahrhunderten durch das Anwesen von Canterville, versetzt die Bewohner…

etwas auf’s auge

Das Bauhoftheater-Media-Archiv Coronalockdown Nr. 1-X … hier in diesem Theater https://youtu.be/2A4WUw7FynE Workshopwochenende – Kunst auf Bauzaun https://youtu.be/IScglEv5WAM Trailer Sommernachtstraum 2021 https://www.youtube.com/embed/U2rQNBMmkWM?wmode=transparent&t=5s Die Weihnachtsmaus https://www.youtube.com/embed/OmoInpZhVmc?wmode=transparent&t=68s Bauhoftheater-Superhelden 2020 https://www.youtube.com/embed/g9ouK4RQppk?wmode=transparent Wir geben den Löffel nicht ab https://www.youtube.com/watch?v=MT7bsdhHEa8 Trailer Danton 2019 https://www.youtube.com/watch?v=-Ll4Fefba1s Trailer Bockerer 2018

kunst

Kunst auf Bauzaun Workshopwochenende für die teilnehmenden Künstler 19.06. – 20.06.Kunstausstellung bei allen Veranstaltungen 09.07. – 01.08.Kunstrasen & Bring-Your-Own-Picknick So. 01.08. 12:00 UhrVerspendung mit Ausklang So. 01.08. 19:00 Uhr zum Bilderkatalog https://youtu.be/2A4WUw7FynE Der Workshop Ausgewählte KünstlerInnen gestalteten in ihrem jeweiligen Genre am „Workshop- Wochenende“ die Fläche des auf dem Theratergelände benötigten Bauzaunes zu den Themen „Liebe, Sommer, Nacht…

unsere sponsoren

unseren sponsoren: danke! PREMIUMSPONSOREN HAUPTSPONSOREN BREITENSPONSOREN ANSPRECHPARTNER Gabriele Pointner Sponsoring | Kommunikation„Tob dich kulturell aus, dann ersparst du dir den Psychiater!”“ Kontakt: +43 (0) 664 / 111 0712  |  gabriele@bauhoftheater.at Annette Springer Sponsoring | Kommunikation„Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst.” Kontakt: +49 (0) 152 / 268 280 32  |  annette@bauhoftheater.at

musik

Musik beim Kultursommer Viel Musik trotz Absage der Konzerte! Kunstrasen: Sonntag, 01. August 2021, ab 12:00 Uhr Verspendung: Sonntag, 01. August 2021, 19:00 Uhr Abschlussfest: Samstag, 07. August 2021, 18:00 Uhr Günter Joe Hofer, Gabriele Frisch und Christian Hofer sind langjährige bauhoftheater-Gefährten und stemmten nicht nur die Gastro in den Jahren  2018 und 2019 auf…

mitglied werden

Bauhoftheater-Mitglied werden und die regionale Kulturvielfalt fördern Werde „Bauhofianer“, genieße die Vorteile (2 € Rabatt bei jeder Vorstellung), gib mit deiner Mitgliedskarte an und erhalte so den kulturellen Beitrag, den der Braunauer Theaterverein für die Region erbracht hat, auch für die kommenden Jahre: Mitgliedsantrag herunterladen Oder einfach spenden – ohne großes Brimborium, auf Wunsch natürlich…

theater

Ein Sommernachtstraum frei nach William Shakespeare Regie: Robert Ortner & Wolfgang Dorfner Dramaturgie: Patrick BrennerPREMIERE: Freitag, 09. Juli 2021, 20:00 Uhr TICKETS ONLINE Der wilde Tanz rund um Liebe, Eifersucht und verdrängte Sehnsüchte macht William Shakespeares „A Midsummer Nights Dream“ zu einer seiner meistgespielten Komödien. Das Stück, zwischen 1595 und 1598 uraufgeführt, spielt im Original…

gestatten, wir!

gestatten, wir! KURZE HISTORIE Wir sind die Bauhofianer*innen! Das bauhoftheater braunau wurde 2004 als Kulturverein mit dem Schwerpunkt Theater gegründet. Bis 2014 diente der Konventgarten im Schloss Ranshofen als Hauptspielstätte. 2016 übersiedelte das bauhoftheater in das Stadtzentrum von Braunau und der Kirchenplatz wurde als Spielort etabliert – alles unter dem Titel „Braunauer Theatersommer“. 2020 ging es wieder zurück in…

kultursommer

Braunauer Kultursommer 09.Juli bis 07.August 2021 SCHLOSS RANSHOFEN | Konventgarten Der grenzübergreifend arbeitende Verein bauhoftheater braunau wollte eigentlich schon im Sommer 2020 den „Braunauer Kultursommer“ als neues Open-Air-Festivalformat in der Region etablieren. Doch dieser musste dann situationsbedingt etwas „abgespeckt“ werden. Dieses Jahr ist es jetzt endlich soweit: In Kooperation mit dem Verein „HOFERIE“ präsentiert der Kulturverein…