Revolutionsticker

Desmoulins - Guido Drell

... einer der engsten Freunde und Wegbegleiter von Georges DANTON war der Deputierte CAMILLE DESMOULINS – in unserem Stück (Premiere am 12. Juli 2019) wird er gespielt vom großartigen Guido Drell.

Desmoulins war anfänglich Anhänger eines radikalen Kurses, entfernte sich aber später davon. Er wurde nach Verurteilung durch Robespierre gemeinsam mit Danton und mehreren anderen hingerichtet. Auf dem Blutgerüst am 5. April 1794 rief er aus, auf die Guillotine deutend: „Dies ist also der Lohn für den ersten Apostel der Freiheit! Die Ungeheuer, die mein Blut fordern, werden mich nicht lange überleben!“, womit er zumindest hinsichtlich Robespierre und Saint-Just Recht behalten sollte, da diese am 28. Juli desselben Jahres hingerichtet wurden.


Mehr zur historischen Person Camille Desmoulins hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Camille_Desmoulins

Zu unserer Besetzungsliste


Premiere von DANTON am 12.7.2019 am Kirchenplatz in Braunau.

Foto von Guido Drell © Paul Zimmer

In stolzer Kooperation mit

Alle Infos zum Projekt hier.

 

Unser Vereinslokal

 

Braunauer Musiksommer

Danke unseren Sponsoren


Danke unseren Partnern

 

Foerderlogo LEADER 2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen